DexLeChem

Chemistry4Innovation

Als technologieorientiertes Unternehmen mit stark innovationsgetriebener Geschäftsgrundlage ist für uns der Austausch mit Forschungseinrichtungen und anderen Innovationspartnern extrem wichtig. Aus diesem Grund laden wir regelmäßig zu der von uns initiierten und von den Gründerzentren WISTA Berlin und TGZ Bitterfeld-Wolfen unterstützten wiederkehrenden Vortragsreihe ein:

tl_files/bilder/Partner/Chemistry4innovation_logo.png

Je ein Startup/ Gründungsprojekt sowie je ein Wissenschaftler erhalten hier einen Rahmen, um ihre neuesten Forschungsergebnisse vorzustellen und frühzeitig Feedback vom Markt zu einzuholen.

Unter der Schirmherrschaft vom Exzellenzcluster UniCat, dem Bundesverband Deutsche Startups, dem Netzwerk 4chiral sowie dem Centre for Entrepreneurship (TU Berlin) und Profund Innovation (FU Berlin) ist es das Ziel, innovative Ansätze sowie neueste wissenschaftliche Erkenntnisse aus der Chemie zu erfahren und gemeinsam über wirtschaftliche Anwendungen zu diskutieren, um in einem geeigneten Rahmen Austausch und Partnerschaften zu fördern. Ziel ist es, die Kräfte in der chemisch-pharmazeutischen Industrie weiter zu bündeln und zu einem Mehrwert bei allen Mitmachenden beizutragen.

Neben renommierten, international bekannten Professoren wie Prof. David Cole-Hamilton (Universität St. Andrews) oder Prof. Maurizio Benaglia (Universität Mailand) gehörten Startups wie CreativeQuantum oder BionActis bereits zu den Vortragenden.

Die Veranstaltungsreihe in ihrem klassischen Format richtet sich ausschließlich an Unternehmer und Entscheidungsträger der Chemieindustrie sowie an Startups/ Gründungsprojekte. Bei Interesse an einer Teilnahme kontaktieren Sie uns gerne hier.
Berater und andere Multiplikatoren, die Kontakt zur Chemie-Startup-Szene suchen, wenden sich bitte an den Bundesverband dt. Startups.