DexLeChem

Aktuelles

Herzlichen Dank zum Jahresende!

DexLeChem dankt allen Förderern und Unterstützern für Ihre Hilfe in 2013. Vor allem danken wir unseren Kunden für die tolle Zusammenarbeit und ihr wertvolles Feedback. Wir danken aber auch dem BMWi für die finanzielle Förderung, die es uns erlaubt hat unseren ersten industriellem Re-using Prozess zu entwickeln und dem Projektträger Jülich für die tolle Betreuung während der gesamten Projektlaufzeit. Wir danken unseren Coaches Svenja Neupert und Mark Edwards, ohne deren Unterstützung wir nie so weit gekommen wären. Wir blicken zurück auf den erfolgreichen Besuch verschiedener Messen und insbesondere auch auf unsere erste als eigenständiger Aussteller. Wir danken den Veranstaltern der Ecochem, dem Nachhaltigkeitsevent der grünen Chemie überhaupt. Wir konnten fantastische Kontakte knüpfen.

Wir sind stolz auf die Auszeichnungen, die wir erlangen konnten: Erste zu sein beim Science4Life Wettbewerb und unter den Finalisten bei der BoB zeigt welches Interesse in der Großindustrie an unserer Innovation besteht.

Daneben freuen wir uns darauf weiter aktiv für Berlin und die MINT-Gründerszene insgesamt tätig zu sein. Wir sehen das Potenzial in diesem Bereich und helfen weiter dieses zu heben. Mit Berlin Partner, der IHK, der Freien Universität, Femtec oder aber dem MINT-Alumni Verein haben wir kompetente Partner dabei gefunden.

Durch Austausch mit unseren etablierten Netzwerkpartnern wie der Technischen Universität Berlin/ UniCat oder 4chiral lernen wir kontinuierlich weiter: Sowohl im wissenschaftlichen als auch im industriellen Bereich. Persönlich freuen wir uns, dass wir im technischen Bereich in diesem Jahr nochmal einen Quantensprung zulegen konnten, dass wir es geschafft haben einen neuartigen Managementprozess zu etablieren und dass unser Team weiter zusammengewachsen ist und sich immer noch alle jeden Tag auf die Arbeit freuen. Um gemeinsam etwas zu erreichen! Für die Grüne Chemie, für Berlin, für Sie!

Wir freuen uns auf 2014!

Zurück