DexLeChem

Aktuelles

Innovation als Treiber für die Chemiewende

"Wir sind sehr froh, dass neben Regulierungen immer mehr Innovationen als starker Treiber für die Chemiewende erkannt werden." So das Fazit von Geschäftsführerin Jost nach dem Global Business Summit, der Ende März in Amsterdam stattfand.

tl_files/bilder/Aktuelles News/Global Chemical Regulations_Amsterdam 2017_03.jpg

Jost zeigte den weltweiten Entscheidungsträger aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft auf, wie viel man heute bereits mit Innovationen in der Produktion von Chemikalien bewirken könne. Gleichzeitig verwies Sie auf viel Optimierungspotenzial bei der Translation von wissenschaftlichen Erkenntnissen in den Markt. "Da ist noch viel Raum, was alle Seiten tun können. Und am Ende wird sich zeigen, wer seine Hausaufgaben gemacht hat - und wer nicht. Schließlich reden wir hier über harte Wettbewerbsvorteile, die es zu sichern gilt.

Über das Event:

Das Global Business Summit ist eine wiederkehrende Veranstaltung und fand vom 20.-22. März in Amsterdam statt. Das Summit richtet sich an Personen, die an regulatorischen Entscheidungen und Entwicklungen in der Chemieindustrie interessiert sind. Mehr Informationen finden Sie hier.

Zurück