DexLeChem

Aktuelles

RECREATE Horizon 2020: DexLeChem unterstützt mit Experten

Für die europäische Wettbewerbsfähigkeit müssen Rohstoffe und ihre effiziente Nutzung langfristig sichergestellt werden. DexLeChem unterstützt hier mit Experten beim RECREATE Workshop am 6. Juni, bei dem die entsprechenden Rahmenbedingungen für Forschungsprogramme von H2020 weiterentwickelt werden.

Das RECREATE Projekt wird von der Europäischen Kommission finanziert um die Entwicklung des EU Wissenschaftsförderprogramm Horizon 2020 zu unterstützen. Hierbei fokussiert sich RECREATE auf die Integration von F&I Politik speziell zu den Themen Klimapolitik, Ressourceneffizienz und Rohstoffe. DexLeChem ist einer von 20 ausgewählten Interessensvertretern, die im Vorfeld zum großen RECREATE Workshop in Brüssel die vorhandenen Szenarien bis 2050 diskutieren und weiterentwickeln werden. Wir sind froh, dass wir aktiv an der Gestaltung der Forschungslandschaft von morgen mitwirken können.

Zurück