DexLeChem

Aktuelles

Sonja Jost spricht auf der Nachhaltigkeitsmesse 2013 – Ecochem

Auf dem Nachhaltigkeitsevent 2013 für die chemische Industrie, der ecochem in Basel, sind neben großen Konzernen auch innovative junge Unternehmen vertreten. Auf persönliche Einladung präsentiert DexLeChem seine Verfahrensinnovation (Stand B4): erstmalig können edelmetallhaltige Katalysatoren für die Produktion chiraler Arzneimittel wiederverwendet werden. Sie sind unmodifiziert, homogen und chiral.

Die Messe steht ganz in Zeichen der Nachhaltigkeit und dient dem Austausch über Innovation, Forschung und Vermarktung nachhaltiger Produkte. Rohstoffverknappung und der Wunsch nach mehr grüner Chemie zwingen die chemische Industrie zum Umdenken. Dies macht neue Produktionstechniken notwendig. Genau hier setzt die Innovation der DexLeChem GmbH an. Das Unternehmen hat ein Verfahren entwickelt, das eine umweltschonende und kostengünstigere Herstellung von Feinchemikalien für die pharmazeutische Industrie möglich macht. Das Einzigartige: sowohl die Reaktionsführung in Wasser als auch die Reduktion erdölbasierter Lösungsmittel und vor allem die Wiederverwendung des weiterhin aktiven Katalysators (Re-using) machen das Verfahren nachhaltiger.

Zurück